Benötigen Sie Hilfe?
portrait
Ihr Kundenberater
Marcus Häbel
Support für alle Produkte

T:
+49 4931 1806-888
E:
support at doepke dot de

Unterspannungsmessrelais RUR 3

09980718, Unterspannungsmessrelais, Schaltschwelle 160 V ... 240 V AC

Unterspannungsmessrelais RUR 3

09980718, Unterspannungsmessrelais, Schaltschwelle 160 V ... 240 V AC

Produktdetails

Unterspannungsmessrelais, Schaltschwelle 160 V ... 240 V AC

Unterspannungsmessrelais erkennen das Unterschreiten der Versorgungsspannung und geben dies an übergeordnete Steuerungen oder Meldeeinrichtungen weiter. Sie werden eingesetzt, um elektrische Verbraucher bei zu niedriger Spannung abzuschalten. Die Geräte dieser Baureihe melden Unterspannungen mit fest eingestellter Hysterese. Eine LED an der Vorderseite signalisiert den aktuellen Zustand. Der Wechslerkontakt erlaubt einen flexiblen Einsatz. Das RUR 3 verfügt über eine einstellbare Schaltschwelle.

Schaltschwelle RUR 1: 0,85 x Un, Schaltschwelle RUR 3: einstellbar von 160 V ... 240 V, keine externe Versorgungsspannung notwendig, potenzialfreier Wechslerkontakt, Modulbreite nur 1 Teilungseinheit, Schutzart IP 20

Schnellbefestigung auf Tragschiene, Einbaulage beliebig

Automatische Steuerung von Notstromaggregaten und Notstrombeleuchtungen in allen Arten von Gebäuden und Industrieanlagen.

Einphasige Netze können durch Beschalten aller Messeingänge mit einem Außenleiter überwacht werden. Wenn elektrische Verbraucher Rückspannungen erzeugen, die größer als der Schwellenwert Us sind, ist die Erkennung eines Außenleiterausfalls nicht mehr möglich.

Unterspannungsmessrelais, Schaltschwelle 160 V ... 240 V AC

Unterspannungsmessrelais erkennen das Unterschreiten der Versorgungsspannung und geben dies an übergeordnete Steuerungen oder Meldeeinrichtungen weiter. Sie werden eingesetzt, um elektrische Verbraucher bei zu niedriger Spannung abzuschalten. Die Geräte dieser Baureihe melden Unterspannungen mit fest eingestellter Hysterese. Eine LED an der Vorderseite signalisiert den aktuellen Zustand. Der Wechslerkontakt erlaubt einen flexiblen Einsatz. Das RUR 3 verfügt über eine einstellbare Schaltschwelle.

Schaltschwelle RUR 1: 0,85 x Un, Schaltschwelle RUR 3: einstellbar von 160 V ... 240 V, keine externe Versorgungsspannung notwendig, potenzialfreier Wechslerkontakt, Modulbreite nur 1 Teilungseinheit, Schutzart IP 20

Schnellbefestigung auf Tragschiene, Einbaulage beliebig

Automatische Steuerung von Notstromaggregaten und Notstrombeleuchtungen in allen Arten von Gebäuden und Industrieanlagen.

Einphasige Netze können durch Beschalten aller Messeingänge mit einem Außenleiter überwacht werden. Wenn elektrische Verbraucher Rückspannungen erzeugen, die größer als der Schwellenwert Us sind, ist die Erkennung eines Außenleiterausfalls nicht mehr möglich.