Benötigen Sie Hilfe?
portrait
Ihr Kundenberater
Marcus Häbel
Support für alle Produkte

T:
+49 4931 1806-888
E:
support at doepke dot de

Relais- und Jalousiesteuergeräte SIRO

09500152, 1-kanaliges Rollosteuergerät 24 V DC
  • steuert einen Rollladen-, Jalousie- oder Torantrieb
  • Betriebsspannung (DC): 24 V (21,5 V ... 26,5 V)
  • Kontaktbelegung: 1 Wechsler

Relais- und Jalousiesteuergeräte SIRO

09500152, 1-kanaliges Rollosteuergerät 24 V DC
  • steuert einen Rollladen-, Jalousie- oder Torantrieb
  • Betriebsspannung (DC): 24 V (21,5 V ... 26,5 V)
  • Kontaktbelegung: 1 Wechsler

Produktdetails

1-kanaliges Rollosteuergerät 24 V DC

Rollo- und Jalousiesteuergeräte steuern einphasige Verbraucher. Das Rollosteuermodul SIRO ist Teil des SI-Stromstoßsystems. Es ermöglicht eine Auf- und Absteuerung, Zentral- und Gruppenbefehle sowie Vorrangbefehle. Die Fahrtrichtung wird durch zwei LED auf dem Gerät angezeigt.

Rollosteuermodul für einen Antrieb 230 V / 2 A, dämmerungsabhängige Steuerung durch SIROLUX möglich, Mastermodul für mehrere Slaves SIRO-SL, Schaltstellungsanzeige frontseitig und als Halbleiterausgang, Eingänge für Einzel-, Zentral-/Gruppen- und Vorrangbefehle

Schnellbefestigung auf Tragschiene, Einbaulage beliebig

Das Steuergerät findet Einsatz in privat und gewerblich genutzten Gebäuden zur Steuerung von Antrieben für Rollläden, Jalousien, Markisen, (Dach-)Fenstern, Toren usw.

1-kanaliges Rollosteuergerät 24 V DC

Rollo- und Jalousiesteuergeräte steuern einphasige Verbraucher. Das Rollosteuermodul SIRO ist Teil des SI-Stromstoßsystems. Es ermöglicht eine Auf- und Absteuerung, Zentral- und Gruppenbefehle sowie Vorrangbefehle. Die Fahrtrichtung wird durch zwei LED auf dem Gerät angezeigt.

Rollosteuermodul für einen Antrieb 230 V / 2 A, dämmerungsabhängige Steuerung durch SIROLUX möglich, Mastermodul für mehrere Slaves SIRO-SL, Schaltstellungsanzeige frontseitig und als Halbleiterausgang, Eingänge für Einzel-, Zentral-/Gruppen- und Vorrangbefehle

Schnellbefestigung auf Tragschiene, Einbaulage beliebig

Das Steuergerät findet Einsatz in privat und gewerblich genutzten Gebäuden zur Steuerung von Antrieben für Rollläden, Jalousien, Markisen, (Dach-)Fenstern, Toren usw.