Seit März gilt die neue Produktnorm IEC 62955 für Geräte zum Fehlerstromschutz in Ladeeinrichtungen für Elektrofahrzeuge.

Unsere Fehlerstromschutzschalter DFS in EV-Ausführung basieren auf der Norm für Fehlerstromschutzschalter DIN EN 61008-1 und haben eine aktive Zusatzfunktion, mit der sie glatte Gleichfehlerströme sicher erkennen und sie bei maximal 6 mA zuverlässig trennen. Damit entsprechen sie den in der Norm IEC 62955 beschriebenen Schutzschaltgeräten RDC-PD (Residual Direct Current – Protective Device) in vollem Umfang.

Unsere EV-Schalter erhalten deshalb nun die VDE-Zertifizierung nach der neuen Norm.

Zum Hintergrund:

Die Errichtungsbestimmung für Ladeeinrichtungen der Elektromobilität DIN VDE 0100-722 schreibt vor, dass jede Steckdose zum Laden eines Elektrofahrzeugs mit einer eigenen Fehlerstromschutzeinrichtung (RCD) geschützt werden muss. Hierbei muss zudem ein Schutz vor glatten Gleichfehlerströmen sichergestellt sein.

Dieser Schutz kann mit einer Fehlerstromschutzeinrichtung des Typs B oder einem RDC-DD (Residual Direct Current – Detecting Device) nach der neuen IEC 62955 für den Fehlerstromschutz in Ladebetriebsart 3 (ein- oder mehrphasiges Laden mit Wechselstrom über eine fest installierte Ladestation) realisiert werden.

Die IEC 62955 beschreibt unter dem Oberbegriff RDC-DD ein Schutzschaltgerät (RDC-PD) und Gerätekombinationen (RDC-MD).

 

 

Eine Gerätekombination besteht z.B. aus einem Monitoring Modul (RDC-M-module) zur Erfassung glatter Gleichfehlerströme und einem Schaltgerät mit oder ohne Trenneigenschaften.

Bei dieser Kombination muss der Errichter allerdings genau die Einhaltung der geforderten Abschaltkriterien im Fehlerfall beachten und es muss immer eine Fehlerstromschutzeinrichtung des Typs A oder Typ F vorhanden sein.

Alternativ kann er jede Steckdose der Ladeeinrichtung bequem mit nur einem einzigen Schutzschaltgerät (RDC-PD) schützen, wenn dieses Gleichfehlerströme erkennt und bei maximal 6 mA trennt, wie unsere Fehlerstromschutzschalter DFS in EV-Ausführung.

Doepke-Fehlerstromschutzschalter für die Elektromobilität.