Ralf Bruns referiert Ende März bei der Innung für Elektro- und Informationstechnik Meppen. Das Seminar "Allstromsensitive Fehlerstromschutzschlalter - Neuheiten in der Praxis" wird Mitgliedsbetrieben - Betriebsinhabern und Mitarbeitern - angeboten. Inhalte sind Einsatzgebiete für Fehlerstromschutzeinrichtungen des Typs B, Frequenzumrichter und Ableitströme, Reduzierung von Ableitströmen, die DGUV Information 203-006: Sicherheit auf Baustellen, Richtlinien zur Schadebsverhütung VdS 3501, Fehlerlichtbogenschutzeinrichtungen (Brandschutzschalter) und ihre Einsatzgebiete, permanente Überwachung mit RCM-Wandlern.